SENDEN SIE UNS EINE E-MAIL

Skip to content

testing & optimierung
auf über 30 verschiedenen
endgeräten

Safari

Firefox

Chrome

MS Edge

Internet Explorer 11

Android Tablets

Android Smartphones

iPad, iPad Pro, iPad mini

iPhone 5/6/7/8/X/XR

Mac, Macbook

Was wir testen & optimieren

Wir testen und optimieren Ihre Website auf allen aktuell beliebten Endgeräten und Browsern. Hierbei bedienen wir uns aktueller Nutzungsstatistiken, um nicht unnötige Ressourcen zu verschwenden. Die Optimierung für das iPhone 4 macht beispielsweise keinen Sinn, weil der Nutzeranteil so verschwindend gering ist, dass dies unwirtschaftlich wäre. Je nach Anforderung an das Ziel-Publikum und die erwartete Besucherzahl auf Ihrer (Kunden-) Website, definieren wir vor Beginn der Programmierung die benötigte Geräteabdeckung.

Häufige Fragen

Nachfolgend haben wir häufige Fragen beantwortet, die Kunden bei der Arbeit mit uns stellen. Haben Sie zusätzliche Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail.

Pagebuilder sind bei Anwendern beliebt, da sie einfach zu bedienen sind. Viele Pagebuilder entsprechen jedoch nicht mehr dem neuesten Stand der Technik, da WordPress seit Version 5 auf eine neue Architektur setzt. Wir empfehlen unseren Kunden die Verwendung von Elementor, Enfold oder ACF (Advanced Custom Fields). Diese Pagebuilder sind weltweit am verbreitetsten und erfahren von ihren Entwicklern regelmäßige (und zuverlässige!) Updates.

Je nach Layout-Vorgabe können wir auch den neuen Gutenberg-Editor verwenden. Dieser ist aktuell jedoch leider nicht für jedes Layout geeignet.

Wir optimieren jede Website auf mobile Endgeräte. Hierzu zählen die Endgeräte, welche aktuell den größten Marktanteil haben. Je nach Anforderung kann die Optimierung auf über 80 verschiedene Endgeräte ausgereizt werden. Dies ist jedoch meist nur für große Webportale/Zeitungen mit mehr als 100.000 Besuchern pro Monat wirtschaftlich sinnvoll. Wir testen und optimieren typische KMU-Websites auf ca. 20 verschiedene Endgeräte (Desktops, Tablets, Smartphones). Welche Endgeräte und Browser dies genau sind, legen wir vor Beginn der Zusammenarbeit schriftlich fest.

Die Projektdauer hängt vom Umfang der Programmierarbeiten, bzw. von der Anzahl der Templates ab. Ein typisches KMU-Projekt umfasst in der Regel 10-12 Templates. Inkl. Optimierung und Testing für mobile Endgeräte benötigen wir in der Regel 3 Wochen für die Umsetzung eines solchen Projekts. Wenn Sie noch kein Kunde bei uns sind, benötigen wir zu Beginn meist etwas Vorlaufzeit (7-14 Tage), um Ihr Projekt einplanen zu können.

Vor Beginn der Programmierung übermitteln Sie uns Ihre Vorlagen aus Adobe XD, InDesign oder Photoshop. Diese müssen bei Beginn der Beauftragung von Ihnen als „final“ freigegeben werden. Da wir nun eine exakte Vorlage haben, programmieren wir Ihre Website genau nach diesem Design. Kleinere Korrekturen sind meist lediglich bei der Abstimmung von Animationen oder in der mobilen Variante Ihrer Website nötig.

Wie schnell eine Website lädt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. In jedem Fall optimieren wir sämtliche Ressourcen, sodass diese sehr wenig Speicherplatz in Anspruch nehmen. Beispielsweise verwenden wir SVG-Grafiken, wo immer dies möglich ist. Außerdem sorgen wir für die Komprimierung sonstiger Bilder und statten Ihre Website mit Caching- und Komprimierungsmechanismen aus. Für perfekte Ladezeiten ist jedoch auch ein zuverlässiger und schneller Hosting-Partner Voraussetzung. Hierzu sprechen wir Ihnen gerne eine Empfehlung aus.

Wie wir testen & optimieren

Wir bedienen uns sowohl unserer eigenen Sammlung an mobilen Endgeräten und Browsern, als auch weltweit verfügbarer Testsuites. Hierdurch haben wir stets die aktuellsten Browser und Endgeräte zur Verfügung und können die benötigte Kompatibilität zu 100% sicherstellen.

Wann Sie uns kontaktieren sollten

Wir programmieren Designvorlagen als fertiges WordPress Theme und sind daher der richtige Ansprechpartner, sobald Sie eine Designvorlage in Adobe XD, InDesign oder Photoshop vorliegen haben. Sie haben noch keine Designvorlage? Gerne empfehlen wir Ihnen talentierte Grafiker, mit denen wir seit Jahren erfolgreich zusammenarbeiten.

Wie geht es weiter?

Wenn Sie bereits eine fertige Vorlage von Ihrem Grafiker haben (oder selbst Grafiker sind und für ihren eigenen Kunden anfragen möchten), kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail. Senden Sie uns bitte Ihre Designvorlage über einen Dropbox-Link oder Wetransfer zu.

Senden Sie uns eine E-Mail